Workshops auf der RPC

5 views
0

Auf der RPC gibt auch schmackhafte Workshops. Hier mal ein besonderer Leckerbissen für euch:

Götter, Gags und Fakten – Wissenschaft und Fantasy in „Mara und der Feuerbringer“

Der weltweit anerkannte Fachmann für Nordische Mythologie, Wikinger und Germanen Prof. Rudolf Simek („Lexikon der germanischen Mythologie“) und der erfolgreiche Fantasyautor und Filmemacher Tommy Krappweis („Mara und der Feuerbringer“ „Ghostsitter“) erzählen davon, wie man mit wissenschaftlicher Unterstützung eine humorvolle Fantasytrilogie schreiben und das Ganze auch noch verfilmen kann. Ein informatives und witziges Panel für alle, die sich für Phantastik, Wissenschaft, Schriftstellerei und Historie interessieren. Anschließend werden sich die beiden für eine Signierstunde am Stand von „Feder & Schwert“ einfinden.

Prof. Rudolf Simek gilt als weltweite Koryphäe auf dem Gebiet der nordisch-germanischen Mythologie. Sein „Lexikon der germanischen Mythologie“ ist das internationale Standardwerk zum Thema. In dieser Eigenschaft unterstützte er den Autor Tommy Krappweis sowohl bei der Fantasytrilogie „Mara und der Feuerbringer“ als auch bei der Verfilmung von Band 1. Laut dem Autor ist Simek das lebendige Vorbild für die Figur des „Prof. Weissinger“, welcher im Film von Jan Josef Liefers verkörpert wurde.

Fotos: Gary Busch + Jörg Ossenbrüggen

Samstag 17 bis 18 Uhr, Workshopraum II

Da fehlt ja nur noch ein Ticket: https://www.rpc-germany.org/tickets/

 

Your email address will not be published. Required fields are marked *